Geschäftlicher Facebook Account

Nachdem ich ausführlich über das Thema Abmahngefahr geschrieben habe, bekam ich wegen einem ähnlichen Fall einen Anruf „Frau Feiner, vielen Dank für Ihre Email aber das sieht bei mir ganz anders aus!“.

Nachdem ich ab und an auch Bürodienstleistungen für meine Kunden anbiete entschloss ich mich der einfachhalber per Teamviewer (Programm zur Fernwartung) auf den PC des Kunden zuzugreifen. Er hatte recht, der Facebook Account sah wirklich anders aus.

Schnell wurde mir jedoch klar warum.
Bei der Frage wie der Account erstellt wurde, erklärte mir mein Kunde das er diesen als reinen geschäftlichen Account erstellt hat. Jedoch braucht Facebook einen Administrator um alle Features nutzen zu können. Gemeint ist hier zB die „Suchfunktion“, diese brauchen Sie aber um nach Leuten, Orten oder auch App´s zu finden.

Wenn Sie sich auch fragen:

Wie richte ich den einen Administrator in meinen Geschäftlich genutzten Facebook Account ein?

Sie gehen auf „Seite bearbeiten“ und dort auf „Administratoraufgabe“. Danach erscheint dieses Fenster:

Facebook-Administrator_Einrichten

Danach können Sie als Facebook Administrator die gesamten Features nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.